Musik an St. Martin / Musik / Kassel Kultur 2017 / Kassel Kultur 2017

FESTIVALS & REIHEN
EN

Kassel Kultur 2017 / Musik / Musik an St. Martin

MUSIK AN ST. MARTIN

KONZERTE UND SCHWERPUNKT NEUE MUSIK
Martinskirche

Die Martinskirche ist Stadtkirche und Predigtstätte des Bischofs der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck. Die gotische Kirche wurde 1462 geweiht und ist seit 1524 evangelisch. Vom Anfang des 16. Jahrhunderts bis zum Ende des 18. Jahrhunderts wurden hier die hessischen Landgrafen beigesetzt. Nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg wurde die Kirche in veränderter Form wiederaufgebaut. Die „neuen” Türme der Martinskirche erinnern bis heute an die Kriegsjahre und sind ein wichtiges Symbol für Kassel geworden.

Die Kirche, mit ihren 1200 Plätzen, ist darüber hinaus das kirchenmusikalische Zentrum in Kassel und der Region. Neben den bekannten, großen Werken der Musikgeschichte ist die Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Musik seit den 1960er Jahren ein Schwerpunkt der künstlerischen Arbeit. Damit ist sie im bundesweiten Kontext einzigartig. Ein Höhepunkt bei der Begegnung mit zeitgenössischer Musik ist das Festival „neue musik in der kirche”, das alle zwei Jahre veranstaltet wird.

ORT

Martinskirche
Martinsplatz 5a
34117 Kassel
Ort auf Karte anzeigen

VERANSTALTER

Martinskirche
Musik an St. Martin
Martinsplatz 5a
34117 Kassel
Tel.: 0561.92000919
info@musik-martinskirche.de
www.musik-martinskirche.de

VERANSTALTUNGSREIHEN