Studio Lev / Theater & Tanz / Kassel Kultur 2017 / Kassel Kultur 2017

FESTIVALS & REIHEN
EN

STUDIO LEV

MUSIKALISCHE BÜHNENPROJEKTE VON UND MIT JUNGEN ERWACHSENEN
Produktionsstätte von Studio LEV

Studio Lev Kassel ist ein seit 2009 agierender gemeinnütziger Verein der musikalische Bühnenprojekte von und mit jungen Erwachsenen in der Region Kassel initiiert, betreut und durchführt. Neben den Musicals, wie „Spring Awakening“ (2011), „Vodar Eiland“ (14/15) oder auch „Grimm!“ (2016), finden regelmäßig Workshops und Workshop-Wochen statt und die jungen Erwachsenen des Vereins schreiben eigene Musicals, die u.a. bei der schreib:maschine in Berlin gezeigt werden. 2016 wurde der Verein mit dem Kulturförderpreis der Stadt Kassel ausgezeichnet und war mit dem Musical „Grimm!“ zu Gast im Staatstheater Kassel.
Mit „Hedwig and the Angry Inch“, unter der Regie von Philipp Rosendahl und mit Musicalstars Andreas Bieber und Alice Macura besetzt, wagt sich Studio Lev 2017 erstmalig an eine Produktion mit professionellen DarstellerInnen, bei der die jungen Erwachsenen einen Großteil der Produktion stemmen. Parallel dazu wird „Grimm!“ wieder aufgenommen.
In einer ehemaligen Tresorfabrik im Kasseler Schillerviertel hat Studio Lev Anfang des Jahres ein neues Zuhause gefunden. Es wird mit „Hedwig and the Angry Inch“ eröffnet und künftig regelmäßig bespielt. Damit bietet sich dem Verein, der bisher mit fast jeder Produktion an einem anderen Spielort zu Gast war, die Chance, sich in der Kasseler Kulturszene zu verorten, stärker zu wirken und weiter zu wachsen.

ORT

Bühne - Studio Lev Kassel
Grüner Weg 40
34117 Kassel
Ort auf Karte anzeigen
Kulturhaus Dock 4
Untere Karlsstr. 4
34117 Kassel
Ort auf Karte anzeigen

ÖFFNUNGSZEITEN

Abhängig von Veranstaltungen

VERANSTALTER

Studio Lev Kassel e.V.
Grüner Weg 40
34117 Kassel
info@studiolevkassel.de
www.studiolevkassel.de