theater im centrum - tic / Theater & Tanz / Kassel Kultur 2017 / Kassel Kultur 2017

FESTIVALS & REIHEN
EN

Kassel Kultur 2017 / Theater & Tanz / theater im centrum - tic

THEATER IM CENTRUM - TIC

MUSICALTHEATER MIT SKURRILEN EIGENPRODUKTIONEN
Szenenbild aus „Sisters Act“ im tic

Das theater im centrum, kurz tic, gibt es seit 2003. Das Musicaltheater liegt in der Nähe des Kasseler Kulturbahnhofs und hat sich einen festen Platz in der Kasseler Theaterszene erobert. Meist sind es skurrile Eigenproduktionen mit regionalem Bezug wie „Bruhns Brothers“, „Rhapsody in Space 2“, „In der Bar zum Krokodil“ oder, aktuell, „Campingfieber“, mit denen sich das Ensemble in die Herzen des Publikums spielt. In den letzten zehn Jahren feierten über 22 selbst geschriebene Musicals im tic Premiere.
Gegründet wurde das tic von Michael Fajgel, selbst Sänger und Schauspieler. Pro Jahr werden etwa 160 bis 200 Vorstellungen hier aufgeführt. Seit 2006 ist das Theater mehr oder weniger durchgehend ausverkauft.
Mit seinen 171 Sitzplätzen bietet das tic „Theater zum Anfassen“. Die Nähe zum Bühnengeschehen erzeugt eine lebendige Atmosphäre.
Das tic steht nicht still, neben Gastspielen, Kinderstücken zur Weihnachtszeit und neuen Produktionen beschreitet es gerne neue Pfade: Auf dem Spielplan stehen neben Musicals auch Schauspiele, Krimis und Komödien.
Karten-Vorbestellung unter Tel. 0561.7018722 von Mo bis Sa 10 - 13 Uhr oder im Onlineshop.

ORT

theater im centrum – tic
Akazienweg 24
34117 Kassel
Ort auf Karte anzeigen
Tel.: 0561.7018722
www.theaterimcentrum.de

VERANSTALTER

theater im centrum – tic
Akazienweg 24
34117 Kassel
Tel.: 0561.7018722
info@theaterimcentrum.de
www.theaterimcentrum.de/